GESCHWINDIGKEITSMESSUNG

Dieser Physikunterricht im Freien war für die Schüler/innen etwas Besonderes, waren sie doch selbst Teil des Versuches. Die Schüler/innen der 2A iPAD KLASSE wollten es wissen, wer oder was der/die/das Schnellste ist. Zeiten und Weg wurden mit dem iPAD festgehalten und daraus die verschiedenen Geschwindigkeiten für Läufer/innen, Auto- und Radfahrer - ( An dieser Stelle gleich mal ein DANKE an unsere Schulwarte) - oder gar Fußgeher berechnet. Selbst ein Modellauto durfte nicht fehlen um sich mit einem Buben zu messen. "Eine super, geile Physikstunde", so der gemeinsame Tenor der Schüler/innen. " Eure Begeisterung hat auch uns gefallen und die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen", so die beiden Lehrer Reumann und Fekete.

DER BESUCH IN DER PHYSIKSTUNDE

SPECIAL PROJECT

PRIVATE PROJECT

100 JAHRE REPUBLIK